Prof. Dr. Katja Nettesheim

Prof. Dr. Katja Nettesheim, Gründerin und Geschäftsführerin von _MEDIATE Insbesondere jüngere Zielgruppen erreichen die Sender vor allem über soziale Netzwerke, facebook, Twitter, Snapchat und Youtube. Doch diese Reichweite außerhalb des linearen Programms und der eigenen Homepage läßt sich schwer vermarkten. Auch droht die Sendermarke auf diesen Plattformen zu verblassen. Was...

Pressemitteilung: Lokal-TV-Kongress fordert Grundsatzentscheidung über den Wert lokaler Berichterstattung

Aufruf zur Bildung eines runden Tisches von Sendern, Landesmedienanstalten und Medienpolitik Berlin, 23. September 2016 – Im Abschlusspanel des Lokal-TV-Kongresses 2016 wurden nocheinmal alle Diskussionen um den Wert, die Qualität und die Finanzierung von lokaler Berichterstattung ingesamt sowie speziell von lokalem Fernsehen zusammengeführt. Dabei waren sich alle Teilnehmer des Podiums...

Workshop Programmoptimierung mit Nutzerdaten – Klicks und Qualität

Michael Richter, Medienportal Sachsen-Anhalt | Stefan Bischoff, MAS Partners „Aufruf an Verbände: Log-File Analyse braucht einheitliche Lokal-TV Konventionen" Mittlerweile 6 Jahre besteht das Medienportal der Medienanstalt Sachsen-Anhalt und hat sich mit ca. 2 Millionen Zugriffen auf insgesamt 16 verschiedene Medienangebote von Lokal-TV-Sendern und Bürgermedien jeden Monat gut etabliert. Wie sich...

Workshop Berichterstattung über rechts und ihre Wirkung

Katharina Neumann, Ludwig- Maximilian-Universität München | Dr. Philip Baugut, Ludwig- Maximilian-Universität München „Berichterstattung über erfordert umfangreiches Wissen aus der rechten Szene" Im Workshop "Berichterstattung über rechts und ihre Wirkung“ stellten die Medienwissenschaftler Katharina Neumann und Dr. Philip Baugut von Ludwig-Maximilian-Universität München die Ergebnisse einer Studie, die sich mit der Wirkung...

Fernsehen in Echtzeit – Slow-TV als Gemeinschaftsereignis lokaler Identität

Thomas Hellum, NRK Hordaland / Andrea Flörke, Rennsteig TV „Slow-TV: Stories finden in den Köpfen der Zuschauer statt“ Eine beeindruckende Präsentation von TV-Inhalten ganz anderer Art hielten heute Thomas Hellum vom norwegischen Sender NRK Hordaland und Andrea Flörke von Rennsteig TV. In anschaulichen, jedoch skurril wirkenden Beiträgen bekamen die Teilnehmer...

Begrüßung II: Erwartungen an Lokal-TV aus Sicht der Landesmedienanstalten

Christoph Waitz, Medienrat SLM | „Wir wollen nicht, dass Sie einfach nur Programm machen“ In seiner Begrüßungsrede am zweiten Kongresstag umriss Christoph Waitz, Medienrat der SLM, die Erwartungen an Lokal-TV aus Sicht der Landesmedienanstalten. Nach einem Rückblick auf den Vortag und einen Verweis auf die bereits begonnenen interessanten Diskussionen, stellte...

Pressemitteilung: Lokal-TV-Kongress stellt 10 Arbeitsthesen vor

Zwischenfazit: „Lokaljournalismus ist ein unverzichtbarer Faktor für die Demokratie“ Berlin, 22. September 2016 – Die Arbeits- und Diskussionsthesen für den Lokal-TV-Kongress 2016 stehen fest. Sie kommen in diesem Jahr von Dr. Anja Zimmer, Direktorin mabb, und wurden zu Beginn des ersten Kongresstages in Potsdam allen Teilnehmern vorgestellt. Bereits in den...

Talkrunde: Mein Ort, meine Heimat, mein Sender!

"Geht das Geschäftsmodell überhaupt noch?“ Die Talkrunde am Ende des ersten Kongresstages stand ganz im Zeichen der Aufforderung zu mehr Dynamik. Sowohl die Politik müsse mehr tun, sich mehr engagieren und Lokal-TV eine höhere Bedeutung beimessen als bislang. Als auch die Lokal-TV Veranstalter selbst seien gefordert, so Bärbel Romanowski-Sühl, Medienrat...

Die Bedeutung lokaler Kommunikation für eine demokratische, offene und plurale Gesellschaft

Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung "Ein Gespenst geht um, das Gespenst der Lügenpresse“ – mit diesem Ausspruch begann Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung, seinen Vortrag über die Bedeutung von lokaler Kommunikation für das gesellschaftliche Zusammenleben. Nach einer Zusammenfassung der jüngsten Entwicklungen von Hetze und...

Viel Arbeit, wenig Ertrag – Politikberichterstattung im Lokalen

Mike Langer, Altenburg TV / Michael Erbach, Potsdam TV | „Wachsende Lücken der Berichterstattung über Lokalpolitik ist riesige Chance für Lokal-TV“ Den hohen Aufwand in Verbindung mit lokaler TV-Berichterstattung bestätigte Michael Erbach von Potsdam TV sofort. Jedoch lehnte er die These „wenig Ertrag“ ebenso deutlich ab. Die Abdeckung des lokalen...